AWO SENIORENWOHNANLAGE "AM KRONENTURM"

Betreutes Wohnen

  • unterstützt ältere Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen in ihrer selbständige Wohn- und Lebensweise
  • will älteren Menschen gleichzeitig Autonomie, Privatheit und sowie Sicherheit und Pflege im Versorgungsfall bieten

In der Seniorenwohnanlage "Am Kronenturm" befindet sich das Betreute Wohnen mit insgesamt 28 barrierearme Wohnungen, die alle mit einem Hausnotrufsystem ausgestattet sind.

Wohnanlage mit Innenhof
       




Die Wohnanlage besteht aus: 14x  1- Zimmer Wohnungen (ca. 40 qm) und
           14x  2- Zimmer Wohnungen (ca. 70 qm)


Einrichtungsbeispiel 1-Zimmer Wohnung    
     
   
 


 Einrichtungsbeispiel 2- Zimmer Wohnung
 
    

        


Für die Vermietung ist der Gemeinnützige Bauverein in Münden eG zuständig.

Das Leistungsangebot umfasst:

  • Auskunft und Beratung in Fragen des täglichen Lebens;
  • Ansprechbarkeit über eine Notrufanlage rund um die Uhr; Beratung und Vermittlung;
  • Hilfe bei der Vermittlung von ambulanten Dienstleistern und Behördenangelegenheiten  (z.B. Wohngeld-, Rente-, Sozialhilfeanträge, Botengänge, Fahrdienste, Begleitung bei Einkäufen, Arztbesuchen usw.)
  • Unterstützung beim Schriftverkehr,
  • Vermittlung von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen;
  • Durchführung leichter pflegerischer Betreuung und Versorgung bei kurzer Erkrankung, z. B. durch Verabreichen von Medikamenten nach ärztlicher Anweisung bzw. Vermittlung pflegerischer Betreuung (z. B. ambulanter Pflegedienst),
  • Vermittlung und Koordination von Freizeitangeboten und kulturellen Veranstaltungen sowie Herstellen von Kontakten zu Verbänden und Organisationen, insbesondere Seniorenarbeit.
  • Vermittlung von sonstigen ambulanten Dienstleistungen (z. B. mobile soziale Hilfsdienste)

Zu den regelmäßigen Angeboten zählen:

  • Persönliche bzw. telefonische Kontaktaufnahme gem. zusätzlicher Vereinbarung zum Betreuungsvertrag
  • Regelmäßige Besuche
  • 1 x wöchentlich Gymnastik
  • 1 x wöchentlich Kaffeenachmittag
  • 1x wöchentlich Singkreis
  • 1 x monatlich Andacht
  • Sommerfeste, Tagesausflüge, Diavorträge, Vorträge zu aktuellen Themen, Osterfrühstück, Weihnachtsfeier, Oktoberfest, Tanztee

Alle Aktionen finden in den Räumlichkeiten der AWO Senioren Tagespflege statt.

Bei Fragen und Interesse wenden sich sich an den Bauverein.


Gemeinnütziger BauvereinGemeinnütziger Bauverein in Münden eG
Wiershäuser Weg 17
34346 Hann. Münden
Tel.: 0 55 41 - 95 60 80
Fax: 0 55 41 - 95 60 88
Internet: Gemeinnütziger Bauverein Hann. Münden
Email: info@bauverein-muenden.de



Kontakt: 
AWO Senioren Tagespflege
Am Plan 8
34346 Hann. Münden
Ansprechpartner/in: 
Frau Dikschas
Ansprechpartner/in: 
Frau Reinecke
Bürozeiten: 
Montag bis Freitag
Bürozeiten: 
8:00 bis 16:30
Telefon: 
0 55 41 - 7 18 42
Fax: 
0 55 41 - 95 77 66