Gelungene Ausstellungseröffnung: Fotografien und Cyanotypien von Arash
Garemani in der Brot-Galerie



   Viele Gäste, gute Stimmung und anregende
   Gespräche sorgten am 26.07. für eine würdige
   Ausstellungseröffnung des Göttinger Künstlers
   Arash Garemani in unserer Brot-Galerie. Seine
   ungewöhnlichen Fotografien und Cyanotypien
   regten nicht nur Kunstinteressierte, sondern
   auch die Käufer unserer Backwaren zu intensiven
   Diskussionen an.

   Musikalisch begleitete der Bluesgitarrist Sebastian
   Dornieden die Eröffnung.


Die Fotografien und Cyanotypien von Arash Garemanisind noch bis Ende September in der AWO-Brot-Galerie in der Kurzen Str. 3 zu sehen.

  
Künstler und Organisator:
Arash Garemani mit
Josef Mörz, Leiter AWO Trialog




Hat den Blues: Sebastian Dornieden at work.